Blog Seite 124




                                               

Informationstechnologien in Organisationen und globalen Gesellschaften

Informationstechnologie in Organisationen und globalen Gesellschaften ist ein Teilgebiet der Informatik. Es umfasst die Analyse und die IT-gestützte Gestaltung von Organisationen mit Blick auf globale Gesellschaften. Ziel ist es die Wechselwirkun ...

                                               

Informatisierung

Informatisierung bezeichnet allgemein einen sozialen Prozess der Erzeugung und Nutzung von Informationen, um daraus weitere Informationen erzeugen zu können. Das Wesen der Informatisierung besteht darin, Informationen als ein an sich ideelles, de ...

                                               

Infosphäre

Der Begriff Infosphäre ist eine Wortschöpfung aus Information und Biosphäre. So wie die Biosphäre den Bereich unseres Planeten beschreibt, in dem es Leben gibt, bezeichnet die Infosphäre die gesamte informationelle Umwelt. Sie besteht aus allen i ...

                                               

Institut für Internet-Sicherheit

Das Institut für Internet-Sicherheit) ist ein anwendungsorientiertes Forschungsinstitut der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen in Gelsenkirchen.

                                               

Internet der Dinge

Das Internet der Dinge ist ein Sammelbegriff für Technologien einer globalen Infrastruktur der Informationsgesellschaften, die es ermöglicht, physische und virtuelle Gegenstände miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikati ...

                                               

Internet von Allem

Das Internet von Allem beschreibt die Verknüpfung zwischen Menschen, Prozessen, Daten und Gegenständen und stellt somit die Weiterentwicklung des Internets der Dinge dar. Diese Entwicklung ist ab ca. dem Jahr 2011 erkennbar. Es wird prognostizier ...

                                               

Internetabhängigkeit

Als Internetabhängigkeit, auch Internet- oder Onlinesucht, wird das Phänomen bezeichnet, das Internet übermäßig, das heißt gesundheitsgefährdend, zu nutzen. Im englischen Sprachraum finden sich die Begriffe internet addiction, pathological intern ...

                                               

Internetcafé

Ein Internetcafé ist ein Betrieb mit mindestens einem Internetzugang, den eine Gruppe von Menschen oder aber alle Personen – meist gegen Entgelt – zum Surfen im World Wide Web nutzen können. Häufig werden Getränke und Snacks zum Verkauf angeboten ...

                                               

Internetzugang

Ein Internetzugang bezeichnet im Allgemeinen die Nachrichtenverbindung eines Computers oder eines Netzwerkes mit dem Internet. Grundsätzlich wird unterschieden zwischen der Breitband-Datenfernübertragung in der Regel per DSL- oder Kabelmodem und ...

                                               

Reinhard Keil (Informatiker)

Reinhard Keil ist deutscher Informatiker und war Inhaber des Lehrstuhls für Kontextuelle Informatik, vormals Informatik und Gesellschaft, am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn. Von 1984 bis 2006 firmierte er unter dem Namen Keil-Slawik.

                                               

Kinder- und Jugend-Computerführerschein comp@ss

Der Kinder und Jugend-Computerführerschein comp ss ist ein zertifizierter Standard von über 100 Einrichtungen der außerschulischen Kinder- und Jugendbildung, Schulen, Bibliotheken, Kitas und sonstiger Bildungsträger. Im Vordergrund steht bei comp ...

                                               

Kontextadaption

Kontextadaption ist ein Begriff aus der Softwaretechnik, der verwendet wird, um technische Systeme zu bezeichnen, die ihre Struktur, Funktionalität oder Verhalten zur Laufzeit ändern können, um sich an unterschiedliche Umgebungsgegebenheiten zu r ...

                                               

Layer 8

Layer 8 ist eine informelle Erweiterung des OSI-Modells, die den technischen Rahmen verlässt und den Menschen als weiteren Faktor in die Betrachtung der Netzwerkkommunikation einbezieht. Sie wird und wurde ursprünglich humoristisch genutzt, beisp ...

                                               

LiquidFeedback

LiquidFeedback ist eine freie Software zur politischen Meinungsbildung und Entscheidungsfindung, die im Umfeld der Piratenpartei entwickelt und eingesetzt wurde. Ein wichtiges Merkmal ist die Umsetzung des Liquid-Democracy-Ansatzes, die eine neue ...

                                               

Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH ist eine Einrichtung des Landes Baden-Württemberg und des Südwestrundfunks. Aufgabe der MFG ist die Förderung der Filmkultur und Filmwirtschaft sowie die Förderung der Kultur- und Kreativ ...

                                               

Menschlicher Computer

Als menschlichen Computer bezeichnet man eine Person, die mathematische Berechnungen anstellte, bevor programmierbare Rechenmaschinen, also die Computer im heutigen Sinne, für wissenschaftliche und kommerzielle Zwecke verfügbar wurden. Der Begrif ...

                                               

Mixed reality

Unter Mixed reality, Vermischte Realität bzw. Gemischte Realität werden Umgebungen oder Systeme zusammengefasst, die natürliche Wahrnehmung eines Nutzers mit einer künstlichen Wahrnehmung vermischen. Neben der hauptsächlich computererzeugten virt ...

                                               

Ökonomie 3.0

Als Ökonomie 3.0 bezeichnen einige Autoren eine sich infolge der digitalen Revolution und Web 2.0 abzeichnende neue Ökonomie. Diese soll sich durch partizipative Entwicklungs- und dezentrale Produktionsstrukturen auszeichnen. Die Kunden formulier ...

                                               

Outernet

Outernet ist ein Kunstwort, das vor allem die erweiterte Realität im Fokus hat und die damit verbundene Integration virtueller Elemente in reale Lebensverhältnisse beschreiben möchte. Im Outernet legt sich das Internet wie eine zusätzliche Schich ...

                                               

PC Building Simulator

PC Building Simulator ist ein Simulationsspiel, in welchen es darum geht Computer zusammenzustellen und zu reparieren. Das Spiel wurde am 27. März 2018 in der Early access auf Steam veröffentlicht.

                                               

Persuasive Computing

Der Begriff Persuasive Computing bzw. Rechnerüberzeugung bezeichnet ein Paradigma, bei dem Computertechnologien die Rolle eingeräumt wird, das Beurteilungs- und Entscheidungsverhalten von Menschen bestimmend zu beeinflussen. Einerseits tritt Pers ...

                                               

Pervasive computing

Der Begriff Pervasive computing bzw. Rechnerdurchdringung bezeichnet die allesdurchdringende Vernetzung des Alltags durch den Einsatz "intelligenter" Gegenstände.

                                               

Phoneur

Phoneur ist ein ab 2005 entwickelter Begriff, der einen Menschen bezeichnen soll, der sich richtungslos, aber reflektierend mit mobiler Technologie, vorwiegend dem Smartphone, im Stadtraum bewegt. Der Begriff ist angelehnt an den aus der literari ...

                                               

PropTech

PropTech – syn. Proptech, Property Technology, RE Tech, Real Estate Technology – bezeichnet die digitale Transformation der Immobilienbranche sowie die einzelnen innovativen Unternehmen dieses Wirtschaftszweigs. PropTech-Unternehmen PropTechs opt ...

                                               

Rat für Digitalethik

Der Rat für Digitalethik ist ein Gremium auf dem Gebiet der Digitalpolitik, dessen Einsetzung die hessische Landesregierung am 20. August 2018 im Vorfeld der hessischen Landtagswahl zusammen mit weiteren digitalpolitischen Plänen beschlossen hat. ...

                                               

Safer Internet Day

Der Aktionstag Safer Internet Day geht auf das 1999 gestartete Safer Internet Programm zurück. In Deutschland wird der Aktionstag vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommuni ...

                                               

SaferInternet Österreich

Die österreichische Initiative Saferinternet.at unterstützt vor allem Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrende beim sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Angeboten werden Informationen und Tipps zu Themen wie ...

                                               

SaveTheInternet

SaveTheInternet ist eine netzpolitische Graswurzelbewegung, die sich aus dem Protest gegen die EU-Urheberrechtsreform gebildet hat. Bekanntheit erlangte sie für ihre Petition gegen die Reform, die auch von Personen des öffentlichen Lebens unterst ...

                                               

Glenda Schroeder

Schroeder entwickelte die erste auf Kommandozeilen beruhende Nutzersteuerung mit dem Betriebssystem Shell auf Multics Großrechner am MIT. Dieses zählt als Vorgänger für das Unix-Shell der Nokia Bell Laboratories, welches heute noch in Gebrauch is ...

                                               

Screen Time

War es in der Vergangenheit vor allem der Fernsehkonsum und das Sitzen vor einem Computer-Bildschirm, steigt seit den 2010er Jahren die Nutzung von Smartphones. Die durchschnittliche Screen Time für Erwachsene lag 2016 in den USA bei 9.5 Stunden ...

                                               

Service Dominierte Architektur

Die Service Dominierte Architektur ermöglicht kundenzentrierte Lösungen durch Echtzeitfähigkeit, datenbasiertes Kundenverständnis auf Basis von Interaktionen sowie die Ein- und Anbindung externer Fähigkeiten/Ressourcen über Plattformen im Sinne e ...

                                               

Smart Clothes

Unter Smart Clothes versteht man Kleidungsstücke, die mit elektronischen Geräten oder Funktionen ausgestattet sind. Die Besonderheit dieser Kleidung ist dabei, dass die Elektronik von außen nicht sichtbar ist, dass also Leiterbahnen u. ä. mit in ...

                                               

Social Media Relations

Social Media Relations, teilweise in Anlehnung an das Schlagwort Web 2.0 als PR 2.0 bezeichnet, ist ein Begriff für das Kommunikationsmanagement von Organisationen in den sozialen Online-Medien. Social Media Relations sind ein Teilbereich der Onl ...

                                               

Social News

Social News sind eine Anwendung im World Wide Web, bei der Benutzer Hinweise auf Nachrichten oder Inhalte auf einer anderen Webseite, mit einem Kurzkommentar versehen, einstellen. Andere Benutzer können für oder gegen die Beiträge abstimmen. Die ...

                                               

Software-Atlas Deutschland

Der Software-Atlas Deutschland ist das Ergebnis einer Studie, die seit 2010 jährlich von dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung herausgegeben wird. Auftraggeber der Studie sind die Software AG und Software-Cluster. Ziel des ...

                                               

Sousveillance

Sousveillance bezeichnet die Umkehr des gewohnten Überwachungsweges. Während normalerweise staatliche oder anderweitig privilegierte Institutionen Personen ohne Sonderrechte überwachen, sind es bei Sousveillance die Überwachten, die höhergestellt ...

                                               

Soziale Maschine

Soziale Maschinen sind das Ergebnis eines Verbunds aus Menschen und Maschinen, welche Informationen oder Handlungen erzeugen, die ohne eine der beiden nicht möglich wären. Der Begriff geht auf Tim Berners-Lees Buch "Weaving the Web" zurück:

                                               

Sozialkredit-System

Das Sozialkredit-System ist ein online betriebenes Rating- bzw. "Social Scoring" -System in der Volksrepublik China. Es stellt einen Versuch der totalen Kontrolle der Bevölkerung durch die Vergabe von "Punkten" für wünschenswertes Verhalten, bzw. ...

                                               

Sozioinformatik

Die Sozioinformatik ist ein junges Teilgebiet der Informatik, das die Wechselwirkung zwischen sozialen Gruppen und Softwaresystemen untersucht und Gestaltungsprinzipien und Realisierungsmethoden für Software mit großen Nutzergruppen entwickelt. D ...

                                               

Spam

Als Spam oder Junk werden unerwünschte, in der Regel auf elektronischem Weg übertragene massenhafte Nachrichten bezeichnet, die dem Empfänger unverlangt zugestellt werden, ihn oft belästigen und auch häufig werbenden Inhalt enthalten. Dieser Vorg ...

                                               

Spam sozialer Netzwerke

Spam sozialer Netzwerke, auch Social Spam genannt, ist Spam, die an die Benutzer eines sozialen Netzwerkdienstes im Internet gerichtet sind wie MySpace, Facebook, Wer-kennt-wen oder LinkedIn. Benutzer dieser sozialen Netzwerkdienste können sich N ...

                                               

Stasi 2.0

Der Begriff Stasi 2.0 ist ein politisches Schlagwort, das sich zunächst im Internet entwickelte. Die mit diesem Schlagwort verbundene politische Protestkampagne kritisiert verschiedene innenpolitische Vorhaben der Deutschen Bundesregierung, darun ...

                                               

Stopline Österreich

Stopline ist eine österreichische Meldestelle gegen Kinderpornografie, Nationalsozialismus und sonstigen Extremismus im Internet. Sie ermöglicht die einfache, anonyme und unbürokratische Meldung von Webseiten mit kinderpornografischen, nationalso ...

                                               

Studentennetz

Rechnerbasierte Studentennetze entstanden in Deutschland meistens aus der Not und Idee heraus, im aufkommenden Internetzeitalter der 1990er Jahre auch Studentenwohnheime und damit die Studierenden an den Hochschulstandorten Deutschlands an die Ho ...

                                               

Swiss Internet User Group

Die Swiss Internet User Group ist ein 1999 gegründeter Schweizer Verein, der sich für einen verantwortungsvollen und konstruktiven Umgang mit dem Medium Internet einsetzt. Das Ziel des Vereins ist es, das Niveau aller mit dem Internet verbundenen ...

                                               

TAO – Third Age Online

TAO – Third Age Online war ein europäisches Forschungsprojekt mit Partnern aus der Schweiz, Deutschland und den Niederlanden unter der Leitung und Koordination des Departements Wirtschaft und Verwaltung der Berner Fachhochschule. Das Projekt star ...

                                               

Tetris-Effekt

Der Tetris-Effekt, auch Tetris-Syndrom genannt, tritt auf, wenn Personen so viel Zeit in eine Aktivität stecken, dass diese anfängt, deren Denken, bildliche Vorstellung und Träume zu gestalten. Er ist nach dem Videospiel Tetris benannt. Personen, ...

                                               

Überwachungskapitalismus

Überwachungskapitalismus, in Englisch: Surveillance capitalism, ist ein im Jahr 2014 von der US-Amerikanerin Shoshana Zuboff geprägter Begriff, unter dem sie ein marktwirtschaftliches, kapitalistisches System versteht, das die mit technischen Mit ...

                                               

Überwachungsstaat

In einem Überwachungsstaat überwacht der Staat seine Bürger in großem Stil mit einer Vielzahl verschiedener, staatlich legalisierter technischer Mittel. Der Begriff ist negativ besetzt und beinhaltet sinngemäß, dass die Überwachung ein solches Au ...

                                               

Unternehmensprofil

Als Unternehmensprofil wird die strukturierte Präsentation einer Unternehmung in Printmedien, firmeneigenen Internetauftritten oder in Social Media bezeichnet. Ziel ist es, das Unternehmen anhand von Kennzahlen wie Umsatz oder Mitarbeiterzahl dar ...