Blog Seite 208




                                               

Die Bruderschaft der Runen

Die Bruderschaft der Runen ist ein historischer Roman des deutschen Autors Michael Peinkofer. Die Hauptfigur ist der real existierende schottische Schriftsteller Walter Scott. Den Hintergrund bildet das historische Duell zwischen den verfeindeten ...

                                               

Die Bruderschaft vom Heiligen Gral

Die Bruderschaft vom Heiligen Gral ist eine Trilogie von Rainer M. Schröder, deren Handlung zur Zeit der Kreuzzüge spielt. Die Trilogie zeichnet sich durch besondere Korrektheit des historischen Rahmens um die fiktive Geschichte aus.

                                               

Otto Brües

Otto Brües nahm ab 1916 als Soldat am Ersten Weltkrieg teil. Anschließend studierte er Germanistik und Kunstgeschichte an den Universitäten in Köln und Bonn. Dieses Studium brach er 1922 ab und war in der Folge als Redakteur beim Feuilleton der K ...

                                               

Tanja Bruske

Tanja Monique Bruske-Guth, auch bekannt unter ihrem Pseudonym Lucy Guth, ist eine deutsche Phantastik-Autorin und Journalistin.

                                               

Das Buch Daniel

Das Buch Daniel ist ein Roman von E. L. Doctorow, der vom Rosenberg-Fall inspiriert wurde. Ethel und Julius Rosenberg wurden Anfang der 1950er Jahre beschuldigt, Geheimnisse zum Bau einer Atombombe an die Sowjets weitergegeben zu haben. Bei Docto ...

                                               

Das Buch der vergessenen Artisten

Das Buch der vergessenen Artisten ist der zweite, im September 2018 erschienene Roman der deutschen Schriftstellerin Vera Buck. Erzählt wird die Geschichte zweier in Berlin lebender Schausteller in den Jahren des Nationalsozialismus.

                                               

Das Buch von Eden

Das Buch von Eden ist ein Roman des deutschen Schriftstellers Kai Meyer. Er erschien im Jahr 2004 als Mischung aus einem historischen und einem Fantasyroman und hat 823 Seiten.

                                               

Andreas Heinrich Bucholtz

Andreas Heinrich Bucholtz auch latinisiert Andreas Henricus Bucholtz war ein deutscher lutherischer Theologe und Schriftsteller des Barock.

                                               

Vera Buck

Vera Buck studierte Journalistik in Hannover und Scriptwriting auf Hawaii. Während des Studiums schrieb sie Texte für Radio, Fernsehen und Zeitschriften, später Kurzgeschichten für Anthologien und Literaturzeitschriften. Nach dem Studium wurde si ...

                                               

Kenneth Bulmer

Henry Kenneth Bulmer war ein britischer Schriftsteller, der vor allem mit Science-Fiction- und Fantasy-Romanen bekannt wurde.

                                               

Edward Bulwer-Lytton, 1. Baron Lytton

Edward George Bulwer-Lytton, 1. Baron Lytton PC war ein englischer Romanautor und Politiker des 19. Jahrhunderts.

                                               

Katharine Burdekin

Katharine Burdekin, war eine britische Schriftstellerin. Es existiert sowohl die Schreibweise Katharine als auch Katherine Burdekin.

                                               

Eleanor Burford

Hibbert stammte aus einfachen Verhältnissen. Mit sechzehn Jahren verließ sie 1922 die Schule und begann anschließend in Hatton Garden City of London als Schreibkraft bei einem Juwelier zu arbeiten. Über ihren Arbeitgeber lernte sie den Kaufmann G ...

                                               

Burr (Roman)

Burr ist ein 1973 erschienener historischer Roman von Gore Vidal. Er ist der erste Band der siebenteiligen Romanserie Narratives of Empire und hat die fiktiven Lebenserinnerungen von Aaron Burr zum Inhalt.

                                               

Edgar Rice Burroughs

Edgar Rice Burroughs war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Burroughs wurde bekannt als Erzähler diverser fiktionaler Abenteuergeschichten der Trivialliteratur, die sich vor allem dem frühen Fantasy- und Science-Fiction-Genre zuordnen lassen. ...

                                               

Vojtěch Cach

Geboren in Wien, lebte er schon seit seiner frühen Jugend in der Tschechoslowakei. Er wuchs in Holice auf und besuchte die Realschule in Pardubice. Er gehörte zu einer Generation, die gekennzeichnet war durch die hohe Arbeitslosigkeit, verursacht ...

                                               

Caius geht ein Licht auf

Caius geht ein Licht auf ist ein 1969 entstandenes Kinder- und Jugendbuch von Henry Winterfeld. Er ist der zweite von drei Teilen der Reihe Caius, der Lausbub aus dem alten Rom, die von den Abenteuern des Knaben Caius und seiner Freunde im alten ...

                                               

Caius in der Klemme

Caius in der Klemme ist ein 1976 entstandenes Kinder- und Jugendbuch von Henry Winterfeld. Er ist der letzte von drei Teilen der Reihe Caius, der Lausbub aus dem alten Rom, die von den Abenteuern des Knaben Caius und seiner Freunde im alten Rom h ...

                                               

Caius ist ein Dummkopf

Caius ist ein Dummkopf ist ein 1953 entstandenes Kinder- und Jugendbuch von Henry Winterfeld. Er ist der erste von drei Teilen der Reihe Caius, der Lausbub aus dem alten Rom, die von den Abenteuern des Knaben Caius und seiner Freunde im Alten Rom ...

                                               

Moyra Caldecott

Caldecott zog 1951 nach London. Sie war verheiratet mit Oliver Caldecott und hatte drei Kinder. Sie studierte Englisch, Philosophie und englische Literatur. Seit 1987 lebte sie in Bath. Moyra Caldecott stand in dem Ruf, eine Schriftstellerin zu s ...

                                               

Taylor Caldwell

Janet Miriam Taylor Holland Caldwell, USA) war eine Journalistin und Romanautorin, deren Bücher zu den amerikanischen Roman-Bestsellern des 20. Jahrhunderts gehören und die mehrfach durch Preise ausgezeichnet wurde.

                                               

Calico Bush

Calico Bush ist eine mit einem Newbery Honor Award ausgezeichnete illustrierte Kindergeschichte von Rachel Field. Das Buch erschien 1931 und gilt vielen als Fields bestes Buch. Auf Deutsch erschien das Buch in der Übertragung durch Birgitta Kiche ...

                                               

Kerstin Cantz

Cantz wuchs im Ruhrgebiet auf. Nach dem Publizistik-Studium arbeitete sie als freie Journalistin, war Redakteurin bei einem privaten Fernsehsender und ist heute Drehbuch- und Romanautorin. Ihre historischen Romane spielen im 19. Jahrhundert. Der ...

                                               

Franco Cardini

Franco Cardini ist ein italienischer Historiker und Professor für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Florenz.

                                               

Robert Carter (Schriftsteller)

Robert Carter wuchs in Sydney in Australien und später in Lancashire auf. Er studierte Astrophysik an der Newcastle University, wo er mit dem Schreiben von Science-Fiction-Geschichten begann. Nach dem Studium arbeitete er in der Ölindustrie in Da ...

                                               

Caspar Hauser oder Die Trägheit des Herzens

Caspar Hauser oder Die Trägheit des Herzens ist ein historischer Roman von Jakob Wassermann, erschienen 1908. Der Roman handelt von den letzten sechs Lebensjahren Caspar Hausers in Nürnberg und Ansbach. Zur Geschichte der Verwendung des Caspar-Ha ...

                                               

Frantisek Josef Čečetka

František Josef Čečetka war ein tschechischer Schriftsteller historischer Romane und Dramen für Jugendliche. Er war Lehrer an der Jungenschule in Nymburk.

                                               

Cervantes (Bruno Frank)

Cervantes ist ein Roman von Bruno Frank. Er schildert verschiedene Lebensstationen des spanischen Dichters Miguel de Cervantes, der Roman spielt somit in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts.

                                               

Iris Chang

Iris Chang war eine US-amerikanische Schriftstellerin. Chang wuchs in Champaign, Illinois auf und studierte zuerst an der Universität von Illinois, anschließend an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore. Nach ihrem Abschluss im Jahre 1989 arb ...

                                               

Charlotte von WeiS. Der Roman einer schönen Frau

Die historische Romanbiographie Charlotte von Weiß, die von der deutschen Schriftstellerin Clara Viebig im Jahr 1929 veröffentlicht wurde, widmet sich dem Leben der schönen und von der Natur aus begünstigten Charlotte von Weiß bzw. von Ursinus, d ...

                                               

Jerome Charyn

Seine Eltern waren jüdische Einwanderer, er lernte zunächst Jiddisch und saugte die Atmosphäre von New York City prägend auf, die später die stoffliche Basis fast aller seiner Bücher lieferte. 1957 schloss er ein Studium an der Columbia Universit ...

                                               

Marion Chesney

Marion Chesney war eine schottische Schriftstellerin, die sich vor allem durch ihre zahlreichen historischen Liebesromane und Krimis einen Namen gemacht hat. Einen Teil ihrer Werke veröffentlichte Marion Chesney unter verschiedenen Pseudonymen: M ...

                                               

Tracy Chevalier

Tracy Chevalier wuchs als jüngstes von drei Kindern in Washington, D.C. auf. Ihr Vater war Fotograf bei der Washington Post. Sie besuchte die Bethesda-Chevy Chase High School in Bethesda, Maryland. Am Oberlin College erwarb sie den Abschluss Bach ...

                                               

Die Chronik der Kent-Familie

Die Chronik der Kent-Familie ist eine Romanreihe von John Jakes. Die spielt in einer Zeitspanne etwa zwischen 1770 und 1900, größtenteils in den Vereinigten Staaten von Amerika. Sie schildert über mehrere Generationen die Schicksale der Familie K ...

                                               

Allan Cole

Allan Cole war ein amerikanischer Science-Fiction- und Fantasy-Autor. Darüber hinaus arbeitete er als Drehbuchautor und Journalist.

                                               

Everett B. Cole

Cole war der Sohn von Alice Grace und John William Cole. Er wurde Berufssoldat bei der US Army, kämpfte im Zweiten Weltkrieg bei der Landung in der Normandie 1944 am Omaha Beach und im Pazifik. Nach dem Krieg war er als Offizier einer Instandhalt ...

                                               

Richard Oliver Collin

Richard Oliver Collin ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Hochschullehrer für Politikwissenschaft.

                                               

Larry Collins

Collins studierte bis 1951 an der Yale-Universität. Er wurde zum Militärdienst eingezogen und in das Hauptquartier des militärischen Arms der NATO bei Paris versetzt. Dort traf er auf seinen späteren Autorenpartner Dominique Lapierre. Eines ihrer ...

                                               

Wilkie Collins

Wilkie Collins wurde in London geboren. Sein Vater, William Collins, war ein Landschaftsmaler, der jedoch die Zukunft seines Sohnes zunächst nicht in der Kunst, sondern im Teehandel sah. Nachdem dieser wenig Neigung zum Geschäftlichen zeigte, stu ...

                                               

Bruce Alexander Cook

Bruce Alexander Cook war ein US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller. Unter den Pseudonymen Bruce Alexander und Bruce Cook veröffentlichte er auch zahlreiche Kriminalromane.

                                               

Bernard Cornwell

Bernard Cornwell, OBE ist ein britischer Schriftsteller, der vor allem durch die Romanserie über Richard Sharpe bekannt wurde, die zur Zeit der Napoleonischen Kriege spielt und ab 1993 als sechzehnteilige TV-Serie mit Sean Bean in der Hauptrolle ...

                                               

Catherine Coulter

Jean Catherine Coulter ist eine amerikanische Schriftstellerin. Coulter ist eine produktive und erfolgreiche Autorin von Liebesromanen und von Kriminalthrillern. 66 ihrer bisher 70 Romane erscheinen in Bestsellerlisten der New York Times. Weite T ...

                                               

Donna Woolfolk Cross

Cross wuchs in New York City auf. Nach ihrem Studium der englischen Literatur arbeitete sie unter anderem in der Verlagsbranche. Heute lebt sie einige Autostunden nördlich der Großstadt im Bundesstaat New York und lehrt Kreatives Schreiben am Ono ...

                                               

Claude Cueni

Cueni war 15 Jahre lang CEO der von ihm gegründeten "Black Pencil AG", die 1991 das erste interaktive TV-Telefonie-Format in Europa entwickelte und mit dem Anti-Aids-Game "Catch the Sperm" 2001 einen Welthit landete. Er war ab 2007 für zwei Jahre ...

                                               

Felix Dahn

Doch mit einer akademischen Karriere gab sich Dahn nicht zufrieden. Bereits in den 1860er Jahren brachte er es auch zum Hausautor der Gartenlaube, der damals mit weitem Abstand auflagenstärksten deutschsprachigen Zeitschrift. In ihr veröffentlich ...

                                               

Rudolf H. Daumann

Daumann entstammt einer Bauernfamilie. Er arbeitete als Volksschullehrer und wurde im Ersten Weltkrieg schwer verwundet. In den 1920er Jahren übte er zeitweise wieder seinen Lehrerberuf aus, unternahm daneben aber auch ausgedehnte Reisen und beri ...

                                               

Wolfgang David (Schriftsteller)

Wolfgang David wurde als Sohn des Schriftstellers Kurt David geboren. Nach dem Abitur und einer Lehre als Schriftsetzer studierte er Kulturwissenschaft und Soziologie. Ein Forschungsstudium am Zentralinstitut für Jugendforschung Leipzig schloss e ...

                                               

Andrew Davidson (Schriftsteller)

Er schloss 1995 sein Studium an der University of British Columbia mit einem B.A. in englischer Literatur ab und arbeitete danach zunächst für einige Jahre als Lehrer in Japan. Nach seiner Rückkehr nach Kanada lebt er heute in Winnipeg, der Haupt ...

                                               

Lindsey Davis

Lindsey Davis ist eine britische Schriftstellerin, die vor allem für ihre historischen Kriminalromane um den römischen Detektiv Marcus Didius Falco bekannt ist.

                                               

Charles De Coster

Charles Théodore Henri De Coster war ein belgischer Schriftsteller. Sein Ulenspiegel, das Epos des Freiheitskampfes der Flamen gegen die spanische Unterdrückung, begründete die moderne französischsprachige Literatur Belgiens.